Heilige Tempelfrequenz (111 Hz). Heilende Frequenz und Bewusstseinserweiterung

Die heilende Frequenz von 111 Hz (auch als heilige Tempelfrequenz oder heilige Geometriefrequenz bezeichnet) wird in verschiedenen Traditionen zur Förderung von Heilung und Bewusstseinserweiterung verwendet.

Obwohl die Wissenschaft noch dabei ist, die genauen Auswirkungen und Mechanismen der heiligen Frequenz und anderen solchen Frequenzen zu verstehen, gibt es Hinweise darauf, dass sie positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper und Geist haben könnten. Einige Studien deuten darauf hin, dass 111 Hz dazu beitragen kann, den Zustand des Gehirns zu verändern und eine tiefere Meditation oder Entspannung, bis hin zu Zellregeneration zu ermöglichen.

Die Frequenz 111 Hz wurde bereits vor Tausenden von Jahren in alten Strukturen, wie dem neolithischen Tempel von Malta, und anderen Tempeln und Pyramiden eingesetzt. Diese Messungen können heutzutage ganz einfach durchgeführt werden. Schon damals, oder vor allem damals, wussten die Menschen über die heilende Wirkung der Frequenzen bescheid und nutzen diese für rituelle und heilende Zwecke.

Tipp: Höre diese Musiktherapie Session mindestens 15 Minuten an. Du kannst sie auch mehrfach pro Tag und am besten über mehrere Tage hinweg anhören, um bahnbrechende Ergebnisse zu erzielen. Erzähle uns in den Kommentaren von deinen Erfahrungen.

Kategorien: Meditation, Youtube